ALL EYES ON – eine Marketingkampagne für Aachen-Nord

Halbzeit im Förderprogramm „Soziale Stadt Aachen Nord“. Ein guter Augenblick um ein Auge zu werfen – auf das was bisher geschah – aber auch um einen Ausblick auf die kommenden Jahre zu geben.

Viele spannende, positive Aktionen und Programmpunkte haben bereits stattgefunden. Mit dem übergreifenden Motto ALL EYES ON wird bildlich ein Auge auf bisherige Ergebnisse und Erfolge der Stadtteilentwicklung geworfen, womit deren Sichtbarkeit deutlich erhöht wird. Gleichzeitig wird der gemeinsame Blick nach vorne gelenkt und zukünftige identifikationsbildende Maßnahmen angestoßen.

Das übergreifende Leitmotto ALL EYES ON erschafft eine große, gebündelte Sichtbarkeit. Projekte die sonst klein und einzeln für sich stehen und dadurch evtl. in der Wahrnehmung untergehen, werden nun als Teil eines großen Ganzen wahrgenommen. Jedes Teilprojekt wird einzeln hervorgehoben und ins Rampenlicht gestellt. Durch die Wiederholung und die Häufigkeit verstärkt sich die Gesamtwirkung, sodass man die offenen Augen nicht mehr übersehen kann.
Das immer wieder auftauchende Augen-Motiv brennt sich ins Gedächtnis und wortwörtlich auf die Pupille.

Zusätzlich liegt der Fokus im Projekt auf der gesellschaftlichen und sozialen Teilhabe. Das Projekt schafft Bewusstsein für den eigenen Lebensraum und fördert die Mitverantwortung für das eigene Umfeld. Weiterhin bietet es die unterschiedlichsten Möglichkeiten sich kreativ einzubringen. Gemeinsam wird etwas Sichtbares und Bleibendes geschaffen, wodurch ganz allgemein die Motivation zum öffentlichen Engagement gefördert wird. Dadurch entsteht die gewünschte Identifikation mit dem eigenen Umfeld. Die einzelnen Aktionen bieten den Menschen im Viertel ungewöhnliche lebendige und kreative Kontaktmöglichkeiten. Die Lebensqualität im Viertel steigt.

Die individuell gestalteten Augen inspirieren dazu, sich in verschiedene Perspektiven hineinversetzen zu können und sorgen so für ein größeres Verständnis gegenüber anderen Mitmenschen und unterschiedlichen Kulturen.

mehr Infos unter www.all-eyes-on.info

Kommentar schreiben

*

captcha *